18. Tag hcg-Diät, Donnerstag

69,5 kg (minus 1100Gramm)

Wahnsinn!!!

Ich habe echt die 70kg unterschritten. Der Zumba Kurs gestern hatte bestimmt einen grossen Anteil daran. Meinen Freund habe ich heute noch nicht gesehen, daher kann ich dazu noch nichts sagen. Das motiviert natürlich noch mal richtig für die letzten Tage… Am Samstag hören wir ja mit den Tropfen schon auf, weil der Körper sich dann an die 500kcal gewöhnt haben soll. Und ab Montag……(träum…..), Ihr werdet schon sehen.

Für heute Mittag habe gestern abend noch Heilbutt gebraten. Vorher habe ich den Fisch mit Cayenne-Pfeffer, Kurkuma, Safranblüten und Himalayasalz gewürzt.

Der Salat steht schon in der Küche und wartet auf mich:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Mittagessen war auch dringend nötig, und gegen frühen Abend hatte ich schon wieder so einen Hunger. Bzw. mir war etwas schwindelig und ich konnte mich nicht mehr so gut konzetrieren. Dann habe ich noch Weißkohl und Knäckebrot eingekauft. Zu Hause hatte ich gestern abend schon Oberschale vom Rind aufgetaut. Aus der Oberschale habe ich dann ganz fein geschnetzelt und das Fleisch separat angegraten und beiseite gestellt. Den Kohl habe ich auch ganz fein geschnitten und mit einer grossen Zwiebel und Cayenne-Pfeffer, Brühe, Himalayasalz und groben Pfeffer aus der Mühle mit etwas Wasser geschmort, dann mit Tomatenmark verfeinert und die Fleischstreifen hinzugegeben und nochmal 10 Minuten durchziehen lassen. Fertig war der Krautgulasch:

Werbeanzeigen

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. hcgdietplayground sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Monika. Siehst Du … wenn man konsequent genug ist, kommt man auch ans Ziel. Glückwunsch zu den nun folgenden 60er-Kilos! Warum willst Du eigentlich schon aufhören? Man kann doch auch 6 Wochen durchziehen. Ich mache das auf alle Fälle.

  2. Monika sagt:

    Danke dir für deine immer herzliche Anteilnahme. Aber ich bin es leid und freue mich auf die Stabilisierungsphase. Ich glaube auch, mein Freund hat genug. Und man kann ja jederzeit wieder anfangen mit der hcg-Diät.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s